Kompetenzen.

Arbeitnehmererfinderrecht

Erfindungen, die von Arbeitnehmern im Rahmen eines Dienst- oder Arbeitsverhältnisses gemacht wurden, unterliegen insbesondere in Deutschland besonderen Vorschriften, die die Rechte an der Erfindung regeln. Nach dem Arbeitnehmererfindungsgesetz stehen unter bestimmten Voraussetzungen solche Erfindungen dem Arbeitgeber oder Dienstherren zu.

Wir beraten Sie gerne auf dem Gebiet des Arbeitnehmererfinderrechts. Insbesondere verfügen wir über Erfahrung in der Administration von Arbeitnehmererfindungen für Industrieunternehmen. Dabei übernehmen wir auf Wunsch die vollständige Administration von der Inanspruchnahme der Erfindungen, der Ausarbeitung von Vergütungsvereinbarungen bis hin zur Durchführung  von Vergütungsberechnungen.